Only-natural-ingredients Biological Free-of-artificial-flavors Free-of-coloring-agents Free-of-artificial-preservatives GMO-free Gluten-free Lactose-free Low-Carb Without-sweeteners No-added-sugar Vegan Sugar-free twitter_share pinterest_share facebook_share clock print recipe_leicht recipe_schwer recipe_normal nachnahme rechnung update triangle cart user facebook instagram pinterest twitter mastercard paypal sofortüberweisung visa klarna Vorkasse Vorkasse dpd dhl youtube allesGutMoglich Postfinance Rechnung entwicklung leidenschaft handsOn Info

Floradix Eisen forte (50 Tabletten)

von Salus

Stark gegen Eisenmangel.

    • UVP: 14,48 €
      Unser Preis: 14,39 €
      (28,78 € / 100 g)
  • Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Lieferbar

    in 1-3 Werktagen

Kurz & Knapp

  • Nahrungsergänzung mit Eisen(II)-sulfat
  • Eisen(II)-sulfat
  • Gegen Eisenmangel und Blutarmut

Floradix Eisen forte von Salus

Eisen gehört zu den essentiellen Spurenelementen, die heute oft nicht mehr in ausreichenden Mengen mit der Nahrung aufgenommen werden. Gerade in der Schwangerschaft ist der Eisenbedarf besonders hoch. Die Floradix Eisen forte Filmtabletten von Salus enthalten hochwertiges Eisen(II)-sulfat und eignen sich neben eisenhaltigen Lebensmitteln für die zusätzliche Aufnahme von Eisen. Bitte dazu einen Arzt befragen.

Anwendungstipps/Dosierung

Erwachsene nehmen 2-mal pro Tag 1 Filmtablette ein. Die Einnahme erfolgt morgens auf nüchternen Magen bzw. 1 Stunde vor einer Mahlzeit. Die Tablette wird unzerkaut mit reichlich Wasser hinuntergeschluckt. Die Dauer der Anwendung muss mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden.

weitere Informationen
  • Verzehrempfehlung: Erwachsene nehmen 2x täglich 1 Filmtablette. Die Filmtabletten sollen morgens nüchtern bzw. jeweils 1 Stunde vor den Mahlzeiten unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden, um mögliche Schädigungen der Schleimhaut durch stecken gebliebene Tabletten zu verhindern. Die dem Körper zuzuführende Eisenmenge hängt vom Stadium des Eisenmangels ab. Fragen Sie dazu bitte Ihren Arzt. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Grundsätzlich ist eine Eisentherapie, um einen Therapieerfolg zu erzielen, über einen Zeitraum von mindestens 8 Wochen erforderlich. Nach Normalisierung der Blutwerte (Hämoglobin) sollte zum Auffüllen des Eisen-Vorrats noch 6 bis 8 Wochen weiter behandelt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Floradix® Eisen 100 mg forte Filmtabletten zu stark oder zu schwach ist.
  • Aufbewahrung: Kühl, trocken und nicht über 25° C lagern
  • Bezeichnung: Freiverkäufliches Arzneimittel
  • Nettofüllmenge: 50g
  • Hinweis: Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Eisensulfat oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind, wenn Sie unter Blutarmut leiden, die durch Infektionen oder Krebserkrankungen verursacht ist, sofern nicht gleichzeitig ein Eisenmangel besteht. Oder wenn bei Ihnen eine Anhäufung von Eisen im Blut (erhöhte Eisenwerte) und Eisenverwertungsstörungen vorliegen.

    Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich, wenn Sie unter Entzündungen oder Geschwüren der Magen- Darmschleimhaut leiden. Sprechen Sie vor Einnahme des Präparates mit Ihrem Arzt. Er wird den Nutzen der Behandlung sorgfältig gegen das Risiko einer Verschlimmerung der Magen- Darmerkrankung abwägen. Oder wenn Sie zusätzlich diätetische oder andere Eisensalz-Ergänzungen verwenden. Um das Risiko einer möglichen Eisenüberdosierung zu vermeiden, sprechen Sie vor der Einnahme des Präparates mit Ihrem Arzt.

    Schwangerschaftshinweis: Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Eine Behandlung mit dem Arzneimittel sollte nur nach einer sorgfältigen Nutzen-Risiko-Abwägung und Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen und die hohe Dosierung von 2mal einer Filmtablette pro Tag nicht über einen längeren Zeitraum verordnet werden.

    Stillzeit: Auch während der Stillzeit sollte das Präparat nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung und nach Rücksprache mit dem Arzt verordnet werden.

    Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Herkunftsort: Deutschland
  • Informationen zum Hersteller/Importeur:
    SALUS Pharma GmbH
    Bahnhofstr. 24
    83052 Bruckmühl
    Deutschland
    www.salus.de
Form und Farbe der Produktverpackung können von den Produktbildern abweichen.
Zutaten:
Der Wirkstoff ist: Eisen(II)-sulfat 1 H2O. Eine Filmtablette enthält: Eisen(II)-sulfat 1 H2O 302,237 – 309,106 mg (entsprechend 100 mg Eisen(II)-Ionen). Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, Calciumstearat, Laktose-Monohydrat (Milchzucker), Copovidon, Macrogol 4000, Talkum, Calciumcarbonat E 170, Kakaobutter, Magnesiumstearat [pflanzlich], Schellack, Titandioxid E171, Cellulosepulver, Maisstärke, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A), Natriumdodecylsulfat, Sucrose (Saccharose bzw. „Haushaltszucker“), Povidon K25, Eisenoxide und -hydroxide (E172).
Allergene:
Enthält Laktose.
Noch keine Bewertungen

Wir freuen uns über Dein Feedback! Gib jetzt als Erster Deine Bewertung ab und teile Deine Erfahrungen mit uns.