Nadia Damaso - Eat Better Not Less

Nadia Damaso - Eat Better Not Less

21-jährige Bestseller-Kochbuchautorin, Foodbloggerin und Fotografin aus der Schweiz....über 160.000 Abonnenten auf Instagram...

Mit meinem Motto „ Eat Better Not Less“ möchte ich zeigen, dass gesund genauso lecker, einfach, vielfältig und geschmacksintensiv sein kann. Hinter meinem Motto steckt nicht nur eine Art sich zu ernähren, sondern ein Lifestyle! In meinem Interview mit vitafy erzähle ich mehr darüber...

About me

  • 2014

    Umstellung meiner Ernährung und meines Mindsets, Anfang meiner Social-Media-Präsenz (nach 3 Monaten über 30.000 Follower)

  • 2015

    Launch der "Eat Better Not Less" website, Veröffentlichung meines ersten Kochbuchs "Eat Better Not Less" (nach einer Woche ausverkauft)

  • 2017

    Veröffentlichung meines 2. Bestsellers "Eat Better Not Less Around The World", über 160.000 Follower auf Instagram

Folge mir auf meiner Reise quer durch neue Geschmacks-, Gewürz- und Farbwelten!

Kochen und Essen hat für mich viel mit Emotionen zu tun. Emotionen, die immer auch mit Geschichten, Erlebnissen oder Erinnerungen verbunden sind. Sie lösen etwas Positives in mir aus und lassen mich gedanklich in andere Welten abtauchen. Entdecke die Geschichte hinter meinem Bestseller Eat Better Not Less Around the World!

Meine Lieblingsprodukte im Shop

Eat Better Not Less als Lifestyle - so gelingt's! Interview mit Nadia Damaso

Durch was zeichnet sich für dich eine gesunde Ernährung aus?
Gesunde Ernährung hat für mich sowohl ganz viel mit einem Gesundheitsbewusstsein im Alltag, einer Wertschätzung gegenüber sich selbst, jedem und allem um einen herum und Bewegung im Alltag zu tun. Aber auch mit einer mentalen Balance, Spaß, Freude, Genuss und Gemeinschaft und einem guten Umfeld. Es gibt kein richtig oder falsch, wenn man sich bewusst ernährt. Hauptsache man fühlt sich bei dem, was man macht, wohl. Und da bin ich fest davon überzeugt, dass je mehr man auf sich selbst und die Natur Acht gibt, desto mehr man automatisch frische, vollwertige und nahrhafte Zutaten zu sich nimmt und von Fertigprodukten, die vollgestopft mit Zusatzstoffe sind, eigentlich gar nichts mehr wissen möchte ;)
Qualität (und Lebensqualität) geht für mich immer vor Quantität!

Was war der Auslöser für deinen gesunden Lifestyle?
Ich habe mich nach meinem Sprachaufenthalt in Kanada im Jahre 2012 nach der Rückkehr in die Schweiz und mit 15 Kilo mehr auf den Rippen nicht mehr wohl gefühlt. Ich bin super sportlich aufgewachsen und war es nicht gewohnt, mich im eigenen Körper nicht wohl zu fühlen. Es hat mich auch mental und sozial eingeschränkt. Da ich aber (eben auch durch den Sport in meiner Kindheit) immer schon gerne und viel gegessen habe, kam für mich eine Diät nie in Frage. So war für mich ganz schnell klar, dass sich nicht nur die Ernährung ändern sollte, sondern der ganze Lifestyle. So kam es dann auch zu meinem Motto „Eat Better Not Less- ein Lifestyle, nicht nur eine Art sich zu ernähren“. Was für mich aber immer super wichtig war, ist, dass Freude, Genuss, ganz viel Kreativität und noch viel mehr Leidenschaft den größten Teil dieses Lifestyles ausmachen sollen ;)

Was waren deine anfänglichen Schwierigkeiten bei der Ernährungsumstellung und wie hast du sie überwunden?
Ich hatte gar keine, um ganz ehrlich zu sein haha. Ich habe von heute auf morgen raffinierten Zucker, Weißmehl, Fertigprodukte & Zusatzstoffe komplett von meinem Speiseplan gelöscht (dazu muss ich sagen, dass meine Mama auch schon immer super frisch und gesund gekocht hat und es so außer den genannten Produkten kein riesiger Unterschied war). Ich bin ein Mensch, der extrem konsequent sein kann und erreicht, was ich mir vornehme, wenn ich etwas möchte. Das Ziel, dahin zu kommen oder eben wie es damals der Fall war, mich wieder wohl in meinem Körper zu fühlen (und nicht mehr so und so viele Kilos schwer zu sein), hat mich Tag für Tag unglaublich motiviert. Und dadurch, dass ich das Ganze mit viel Leidenschaft, Freude, Genuss und meiner eigenen Kreativität verbunden habe, hat es von Anfang an Spaß gemacht :)

Beschreibe deinen Kochstil in drei Worten!
Geschmacksexplosions-einfach, gesund & lecker! :P

Wer und/oder was inspiriert dich besonders zu neuen Kreationen in der Küche?
Am allermeisten- ganz klar die Farben, Formen, Geschmäcker & Stimmungen der Natur! Dann aber auch Reisen, die Küchen in anderen Ländern, aus wenig und mit wenig viel zu machen, neue Geschmäcker, Farben & Gewürze zu kombinieren und die Unendlichkeit an Möglichkeiten. Dass es keine Regeln gibt, was man aus einem Gefühl und/oder Erinnerungen auf einen Teller zaubern kann, dass es Menschen auf der ganzen Welt zusammen und an einen Tisch bringt. Es verbindet, dass man seine eigenen Emotionen in ein Gericht fließen lassen kann, dass die nicht-essbare Zutat „Leidenschaft“ diese ist, die man am meisten herausschmeckt und so weiter und so fort. Es hört nicht auf haha, mich inspiriert alles was lebt und bebt und gefüllt mich Emotionen und Leidenschaft ist.

Dein erstes Produkt in der WYLD-Produktlinie ist ein Clean Eating Granola. Warum?
Weil ich Granola liebe und es sau-lecker ist ahha! :P Zudem ist für mich persönlich beim Frühstück irgendeine Art von Crunch fast schon unverzichtbar! Ich wollte nicht nur irgend ein Granola machen, sondern eines, welches einen so umhaut, dass es einen in eine Geschmacksexplosionswolke schleudert und man sich darin wahrhaftig verträumen kann mhhhhh…;)

Wie sieht dein typisches Frühstück aus?
Das Erste was ich am Morgen mache ist Sport, danach habe ich Hunger. Ich mache mir meistens eine große Smoothie Bowl und darauf etwa 10 Schichten Toppings haha. Nein nicht ganz, aber ich liebe Toppings- wie zum Beispiel Granola eben ;)). Dazu kommen frische Beeren oder andere Früchte, etwas Mandelmus, Honig darübergeträufelt, Kakaonibs.. eigentlich sind die Toppings von Tag zu Tag anders, doch etwas Fruchtiges und Knuspriges ist immer dabei :)))

Was macht für dich so ein richtig gutes Granola aus?
Eines, welches nur mit natürlichen und gesunden Zutaten hergestellt ist und nicht voll von raffiniertem Zucker und sonstigen Zutaten ist, einen geschmacklich umhaut und nicht schmeckt wie alle anderen, genau so lecker nur mit Milch oder auch als Topping auf einer Smoothie Bowl ist und wo man die Leidenschaft, die da rein gesteckt wurde auch herausschmeckt. Ein Granola, bei dem man (und Bauch) einfach nur ins Strahlen kommt! :)

Aller Anfang ist schwer – hast du Anfängertipps, für einen gesünderen Lifestyle?
Ändere deine Einstellung, gehe die Sache mit Freude und Kreativität an, setzte Ziele und Prioritäten, tue Dinge, die dir schwer erscheinen mögen so lange bis sie einfach sind und werde so zum Meister oder zur Meisterin darin, deine eigenen Schwächen zu überwinden. Dafür ist Konsequenz gefragt, die sich aber mit Sicherheit auszahlen wird.
Vergleiche dich jedoch nicht mit anderen, denn der einzige Mensch mit dem du dich vergleichen sollst, ist der Mensch, der du gestern warst. Sehe dich selbst als größte Motivation, bring Bewegung in deinen Alltag aber nimm dir auch genügend Zeit für dich selbst und deine mentale Gesundheit. Körper, Geist und Seele sollen im Einklang sein.
P.S.- Keine Zeit ist nie eine Ausrede, man hat immer Zeit für das, wofür man sich Zeit nimmt. ;) Aber wenn man Prioritäten setzt und dabei bleibt, dann erreicht man auch das, was man sich vorgenommen hat. Oh und ganz wichtig: Sich für einen gesunden Lifestyle zu entscheiden, ist ein riesiges Privileg und soll nichts mit Verzicht zu tun haben. Es gibt genügend Menschen auf dieser Welt, die gar nicht erst die Möglichkeit hätten, sich für das eine oder das andere zu entscheiden. Nur schon das sollte die Wertschätzung gegenüber sich und der Umwelt steigern und einen bewusster durchs Leben gehen lassen.

Meine Erfolgstipps

  • Emotion

    Sehe Erfolg als etwas, was nichts mit Geld und Zahlen zu tun hat, sondern damit, Menschen emotional erreichen zu können und etwas Positives auszulösen.

  • Intuition

    Höre auf deine Intuition & vertraue dir selbst.

  • Spaß

    Entdecke deine Leidenschaften und das wofür dein Herz lebt & bebt.

  • Ehrgeiz

    Gib 150% (und nicht nur 99.9%- ein riesiger Unterschied) und lasse in das was du tust, eine große Prise Leidenschaft & Passion einfließen.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.