Rezept

Low Carb Chips

Bei einer Low Carb Ernährung muss man nicht auf Knabbereien verzichten: Hier kommt eine Alternative zu klassischen Kartoffelchips, und zwar aus Kartoffelfasern. Kartoffelfasern sind Ballaststoffe, die bei der Kartoffelstärkeproduktion entzogen werden. Sie haben nur noch maximal 2 g Kohlenhydrate – ein Spitzenwert für Low Carb! Das Pulver ist weiß, fein und hat einen leichten Kartoffelgeschmack. Man kann die Chips schön dünn ausrollen und reuelos snacken. Einfach zubereitet sind sie im Nu fertig für den Fernsehabend!

Schnelle Low Carb-Rezepte von Jasmin

Für jedes der 60 schnellen Low Carb-Rezepte in diesem Buch benötigst du lediglich 3 frische Zutaten, 3 Vorratszutaten und 3 Gewürze!

  • Zubereitungszeit:
    5 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion

kcal
524 g
KH
4.7 g
Zucker
0.6 g
Eiweiß
19 g
Fett
45 g

Zutaten:

Für ein Blech

Zubereitung:

  1. Ofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten miteinander verquirlen.
  3. Den Teigball auf ein Blatt Backpapier legen, mit einem weiteren Blatt bedecken und dünn ausrollen.
  4. Mit einem Pizzaroller oder Messer den Teig direkt auf dem Backpapier in Rechtecke schneiden.
  5. Das Backblech in den vorgeheizten Herd schieben und ca. 60 Minuten bei 120 °C Ober- und Unterhitze backen. Mit BBQ- Gewürz würzen!

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf