Rezept

Protein-Granola Müsli mit griechischem Joghurt

Portein Granola Müsli

Auf der Suche nach einem verwöhnenden Gaumenschmaus zum Frühstück oder einfach einer Leckerei für zwischendurch, die obendrein noch gesund und proteinreich ist? Wir haben einen süßen Tipp, mit dem ihr nicht sündigt, aber bis zum Mittagessen trotzdem zuverlässig satt seid – probiert den griechischen Joghurt mit Vanillegeschmack zusammen mit selbstgemachtem Protein-Granola-Müsli als schokoladiges Topping!

  • Zubereitungszeit:
    20 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion

Kcal
455 g
Kh
53.5 g
Eiweiß
16 g
Fett
18.1

Zutaten:

Für eine Person

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 150 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und ein Backblech einfetten. Die Mandeln im Mixer zerkleinern und die restlichen Zutaten dazugeben. Alles gut vermischen und auf dem Backblech verteilen
  2. Das ganze kommt dann für 30 Minuten in den Ofen (zwischendrin am besten ein paar Mal das Müsli wenden, damit nichts anbrennt). Auskühlen lassen und fertig ist das super leckere Protein-Granola!
  3. Anschließend das noch lauwarme crunchige Granola-Müsli mit dem leckeren kühlen griechischen Vanillejoghurt vermischen und genießen! Verfeinern könnt ihr die ohnehin geschmacksintensive Proteinbombe mit frischen Beeren, Nüssen oder Minzblättern für einen Frischekick im süßen Dessert.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf