Rezept

Cheesecake Crumble mit Beeren

Bei einer High Protein Ernährung sind lauter leckere Sachen auf deinem Teller: mageres Fleisch, Fisch Eier, frisches Gemüse und fettarme Milchprodukte. Am besten versorgst du deinen Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, wenn du alle Mahlzeiten selbst - und zwar schonend - zubereitest. Aber wie wäre es mit etwas Süßem? Wir haben hier etwas für Dich: Cheesecake Crumble mit Beeren!

Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht

Nährwertangaben pro Portion

Kcal
350
Kh
6.2 g
Eiweiß
8.3 g
Fett
31.7 g

Zutaten:

Für vier Personen
  • 30 g Kokosnussmehl
  • 60 g Kokosraspel
  • 100 g Butter oder Kokosöl
  • 100 g Erythrit
  • 225 g magerer Frischkäse
  • 1 Schote Vanille
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Zimt
  • 100 g frisches oder gefrorenes Beerenobst (Himbeeren, Blaubeeren)

Zubereitung:

  1. Kokosmehl und Kokosraspel mit dem Backpulver vermischen und mit der Butter oder Kokosöl und der Hälfte des Xuckers verrühren. Der Teig sollte eine bröselige Masse ergeben. Etwa 3/4 von dem Teig nehmen und in eine flache Auflaufform drücken.
  2. Für die Füllung den Frischkäse zusammen mit dem restlichen Xucker, Ei, Zimt und Vanillemark mit dem Handrührer zu einem cremigen Teig vermischen. Zum Schluss die Beeren langsam von Hand unter den Teig heben.
  3. Die Füllung auf dem Teigboden verteilen und zum Schluss den restlichen Teig in Streuseln darüber verteilen. Dann ab in den vorgeheizten Ofen und bei ca. 180 °C auf der mittleren Einschubleiste backen.

Bis zu 30% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.