Rezept

Matcha-Gerstengras Protein Balls

Matcha Protein Balls

Mit den Matcha-Gerstengras Protein Balls von Model und TV-Persönlichkeit Fiona Erdmann holst du dir gesunde Nährstoffe und eine süße Nascherei gleichzeitig auf den Teller! Die Masse für die rasch geformten Bällchen besteht unter anderem aus Whey Protein, Mandeln, Kokosmilch und Bio Matcha Pulver und ihr farbenfrohes Coating erhalten die gesunden Kugeln durch das jadegrüne Gerstengraspulver. Probiere selbst!

  • Zubereitungszeit:
    45 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion (1 Ball)

kcal
43
KH
2 g
Fett
3 g
Eiweiß
2 g

Zutaten:

Für ca. 25 Bällchen

Zubereitung:

  1. 30g vitafy essentials Whey Proteinpulver (Vanille) mit allen restlichen Zutaten - bis auf die Kokosmilch und das Gerstengraspulver - gut vermischen.
  2. Dann nach und nach die Kokosmilch hinzugeben und das Ganze gut miteinander verkneten. Die Masse kann auch in eine Küchenmaschine gegeben oder mit einem Handmixer auf leichter Stufe durchgerührt werden.
  3. Durch die unterschiedlichen Konsistenzen von Mandelmus und Erdnussmus kann die Masse entweder zu trocken oder zu klebrig sein. Je nachdem kann etwas Proteinpulver oder Kokosmilch zugegeben werden. Die Masse sollte klebrig, aber leicht zu formen sein.
  4. Aus dem fertigen Teig kleine Bällchen formen. Diese können ruhig etwas klebrig sein. Hierfür etwas von dem restlichen Protein Pulver auf den Teller und auf die Matcha Balls streuen, um sie besser formen zu können. Durch das Pulver wird die Oberfläche etwas trockener.
  5. Alle fertigen Bällchen für mindestens 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit sie etwas fester werden.
  6. Nun können die die Matcha Balls im Gerstengraspulver gewälzt und erneut für mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank gestellt werden. Die fertigen Matcha Protein Balls schmecken am besten, wenn sie über Nacht im Kühlschrank ziehen.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf