Rezept

Pinke Spaghetti mit Rote Bete-Pesto

pinke spaghetti mit rote bete

Durch die pinke Optik zaubert dieses Rezept unseren Kleinsten garantiert ein Lächeln aufs Gesicht und auch wir können uns von diesem herrlich fruchtigen Rote Bete-Pesto verführen lassen. Die nach italienischem Vorbild hergestellte Sauce geht in Kombination mit Spaghetti al dente eine perfekte Liaison ein und verleiht der Pasta ein schönes, kräftiges Pink.

  • Zubereitungszeit:
    60 min
  • Schwierigkeit:
    normal

Nährwertangaben pro Portion

Kcal
657
Kh
120 g
Eiweiß
24.6 g
Fett
7.3 g

Zutaten:

Für 4 Portionen
  • 3 große Knollen frischer rote Bete (oder vorgekochte)
  • 500 g Spaghetti
  • 50 g Pecorino, gerieben
  • 10 g Mandeln
  • 1 Handvoll getrocknete Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • ½ Bio-Zitrone - Frische Petersilie
  • 1 EL Walnussöl
  • Pfeffer
  • Meersalz

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Rote Bete waschen und ggf. das Grünzeug entfernen. Den Knoblauch schälen und gemeinsam mit der Roten Bete in eine Auflaufform legen. Das Ganze mit Olivenöl beträufeln, mit etwas Meersalz bestreuen und für ca. 60 Minuten im Ofen backen.
  2. Die Schale der halben Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Die getrockneten Tomaten grob zerschneiden und die Mandeln fein hacken. Nach der Backzeit die heiße Rote Bete vorsichtig aus dem Ofen nehmen und wie Kartoffeln pellen und grob zerkleinern. Kleiner Tipp: Der Saft der Roten Bete färbt stark ab, deswegen besser keine weißen Klamotten tragen und ggf. Einweghandschuhe benutzen.
  3. Die zerkleinerte Rote Bete, den Knoblauch, Zitronenschale und –saft, die getrockneten Tomaten, die gehackten Mandeln, den Pecorino und die Petersilie im Mixer oder mit einem Pürierstab fein pürieren. Dabei so viel von dem Olivenöl einfließen lassen, bis die Masse eine cremige Konsistenz bekommt. Zum Schluss mit etwas Meersalz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen und anschließend abgießen. Dabei etwas von dem Kochwasser auffangen und zusammen mit dem Rote Bete-Pesto gut mit den Spaghetti vermengen. Mit etwas frischer Petersilie garnieren und servieren.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf