Rezept

Silvester-Fingerfood: Garnelen-Ananas-Spieße

garnelen ananas spieße

Wer eine Silvesterparty plant und seine Gäste verköstigen will, ist am besten mit leckeren Fingerfood bedient. Da kommen diese in Knoblauch gebratenen Garnelen-Ananas-Spieße gerade Recht! Denn sie sind nicht nur schnell zubereitet, sondern schmecken auch noch köstlich. Das Beste an den Spießen: sie sind süß und herzhaft zugleich - mariniert in einer feurigen Chili-Sauce!

  • Zubereitungszeit:
    40 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion (1 Spieß)

kcal
58
KH
3 g
Fett
1 g
Eiweiß
7 g

Zutaten:

Für 12 Spieße
  • 12 TK-Garnelen (ca. 500g)
  • 300 g frische Ananas
  • 1 Handvoll Minzblättchen
  • 1 Handvoll Koriander (nach Belieben)
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Fischsauce
  • 150 ml Zitronensaft
  • 1 EL Speisestärke
  • 12 Holzspieße

Zubereitung:

  1. Die Garnelen auftauen lassen. Diese werden in eine Marinade aus Honig, Zitronensaft und Fischsauce sowie Zimtpulver eingelegt.
  2. Die frische Ananas von der Schale und dem harten Strunk befreien. Danach in etwa 3 × 2 cm große Stücke schneiden. Die Spieße mit Ananas und Garnelen abwechselnd bestecken und die Marinade darüber verteilen. Für mindestens 30 Min. kühl stellen, dabei zwischendurch die Spieße 1- bis 2-mal wenden.
  3. Für die Sweet-Chili-Sauce werden die Peperoni gewaschen und in Ringe geschnitten. Mit Zucker, Zitronensaft und 100 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen und bei ca. 5 Min. köcheln lassen. Den Topf beiseitestellen und die Sauce mit einem Pürierstab pürieren. Die Sauce erneut aufkochen. Anschließend die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und in die kochende Sauce rühren. Die Sauce weitere 2 Min. köcheln und dann abkühlen lassen.
  4. Die Spieße mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Grillpfanne erhitzen und von beiden Seiten ca. 1 Min. scharf anbraten. Am Ende mit Minz- und Korianderblättchen dekorieren und sofort mit der Sauce servieren.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf