Only-natural-ingredients Biological Free-of-artificial-flavors Free-of-coloring-agents Free-of-artificial-preservatives GMO-free Gluten-free Lactose-free Low-Carb Without-sweeteners No-added-sugar Vegan Sugar-free twitter_share pinterest_share facebook_share clock print recipe_leicht recipe_schwer recipe_normal nachnahme rechnung update triangle facebook instagram pinterest twitter mastercard paypal sofortüberweisung visa -icons/payment/creditcard klarna Vorkasse Vorkasse dpd dhl youtube allesGutMoglich Postfinance Rechnung entwicklung leidenschaft handsOn Info DE CH CN diePost Return Shipping Customer Care Magnifying Glass icons/payment/barzahlen icons/payment/mastercard icons/payment/nachnahme icons/payment/paypal icons/payment/rechnung icons/payment/sofort icons/payment/visa icons/payment/vorkasse Account Cart Copy
Rezept

Granola Breakfast Tarte

Diese Granola Tarte wird dir den Tag versüßen. Wir verwenden unsere Demeter zertifizierten Müslis von WYLD und auschließlich vegane Zutaten. Die Goji Beeren von vitafy essentials machen die Tarte perfekt. Zum Anbeißen lecker!

  • Zubereitungszeit:
    30 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Zutaten:

Für eine mittelgroße Tarte

Für den Boden

Für den Belag

  • 300 g Sojajoghurt
  • 250 g frische Erdbeeren
  • 150 g frische Blaubeeren
  • 150 g frische Himbeeren
  • 4 EL Goji Beeren

Füge die Produkte Deinem Warenkorb hinzu

Wähle aus was du benötigst:

Zubereitung:

  1. Das Low Carb Müsli mit dem Porridge und den Mandeln in einer großen Schüssel vermengen. Dann den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.
  2. Den Ahornsirup mit dem Kokosöl und Zimt in einem Topf langsam erhitzen, bis die Flüssigkeit Blasen schlägt. Dann sofort den Topf vom Herd nehmen und die Masse über die Müslimischung geben und alles gut vermengen.
  3. Eine Tarteform bereitstellen und die Masse darin verteilen. Dabei besonders die Kanten gut festdrücken. Anschließend im Ofen für ca. 20 Minuten backen. Der Müsliboden wird erst nach dem Abkühlen fest.
  4. Für den Belag den abgekühlten Boden großzügig mit Sojajoghurt bestreichen und mit den frischen Beeren und den Goji Beeren belegen.