Rezept

Low Carb-Pizza - vegetarisch lecker!

Vegetarische Low Carb Pizza

Auch wenn sich viele Menschen für die Low Carb-Ernährung begeistern, fällt der Verzicht auf Nudeln, Pasta & Co. nicht immer leicht. Mit unserem vegetarischen Low Carb-Pizza Rezept bescheren wir dir genussvolle Momente ohne schlechtes Gewissen - und vor allem ohne ungesundem Weizenmehl!

Das Low Carb-Pizza-Rezept stammt aus dem Buch "Low-Carb vegetarisch" vom deutschen Fernsehkoch und Low Carb-Experten Wolfgang Link.

  • Zubereitungszeit:
    70 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion

kcal
365
Eiweiß
29.5 g
Fett
20.1 g
KH
18.1 g

Zutaten:

Für vier Personen

Zutaten:

  • 1 kg Zucchini
  • 600 g Möhren
  • 4 Eier (Größe L)
  • 2 EL Hanfmehl
  • 200 g Champignons
  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 g Hartkäse
  • 125 g Mozzarella
  • 280 g stückige Tomaten (aus der Dose)
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Rosmarin
  • 50 g schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 1 Bund frischer Basilikum
  • Muskat, Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Für den Pizzateig die Zucchini waschen, Enden abschneiden und das Gemüse fein hobeln. Möhren schälen und ebenfalls fein hobeln. Anschließend die Zucchini- und Möhrenraspel gut mit den Eiern und dem Hanfmehl vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  2. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  3. Eine runde Backform (ca. 28 - 30 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und den Pizzateig darauf verteilen. Im Backofen (Mitte) ca. 40 Minuten vorbacken.
  4. In der Zwischenzeit die Champignons putzen, unter fließendem Wasser kurz abbrausen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Hartkäse fein raspeln. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
  5. Die Tomaten mit Oregano und Rosmarin verrühren und anschließend mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den Pizza-Teig aus dem Ofen nehmen und mit den gewürzten Tomaten bestreichen. Anschließend mit den Champignons, den Zwiebeln und den Oliven belegen, zum Schluss mit dem Hartkäse und dem Mozzarella bedecken.
  6. Im Backofen (Mitte) für ca. 10 - 15 Minuten fertig backen.
  7. Basilikum waschen, entstielen und in grobe Stücke zupfen.
  8. Vor dem Servieren die Pizza mit dem frischen Basilikum bestreuen.
  9. Anstelle des Hanfmehls (1,5% Kohlenhydratanteil) kannst du auch Kokosnussmehl (4% Kohlenhydratanteil) verwenden.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf