Rezept

Schnelle Protein-Lebkuchen

Protein Lebkuchen

Lebkuchen sind die Klassiker, die in der Vorweihnachtszeit auf keinem Plätzchenteller fehlen sollten! Doch wenn man sich als Fitnessfan an seinen Ernährungsplan halten muss, sollte man süßen Sünden eher aus dem Weg gehen - es sei denn, man zaubert mit den richtigen Zutaten eine kalorienärmere Variante von Lebkuchen, die durch einen erhöhten Proteingehalt auch den nötigen Kraftstoff für die Muskeln liefern. Die vitafy Protein Lebkuchen sind schnell gezaubert und bescheren auch ohne Zucker und Butter einen vorweihnachtlichen Plätzchengenuss.

  • Vorbereitungszeit:
    10 min
    Zubereitungszeit:
    10 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion

Kcal
71.5
Kh
0.7 g
Eiweiß
6.8 g
Fett
4.5 g

Zutaten:

Für 1 Blech à 9 Lebkuchen

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Backblech mit Kokosöl einreiben und ggf. Backoblaten darauf verteilen.
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verarbeiten und anschließend mit einem Löffel vorsichtig mittelgroße Klekse Teig auf den Oblaten verteilen.
  4. 8-10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen - so schnell sind deine selfmade Lebkuchen mit der Extraportion Protein fertig und können nach einer kurzen Abkühlzeit direkt genossen werden.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf