Biological Icon Finished-with-honey Icon Free-of-artificial-flavors Icon Free-of-artificial-preservatives Icon Free-of-coloring-agents Icon GMO-free Icon Gluten-free Icon Good-saturation Icon High-quality-proteins Icon Ideal-for-Clean-Baking Icon Lactose-free Icon Low-fat Icon No-added-sugar Icon Sugar-free Icon Supports-fat-metabolism Icon Supports-regeneration Icon Vitamin-C-for-collagen-formation Icon Without-sweeteners Icon Zinc-for-skin-hair-and-nails Icon account Icon AT icons/payment/barzahlen cart Icon ch Icon clock Icon CN Group customercare Icon DE dhl Icon dpd Icon envelope Icon facebook Icon facebook_share Icon happy Icon heart-average Icon heart-high Icon heart-low Icon info Icon instagram Icon magnifying-glass Icon mastercard-color Icon nachnahme-color Icon neutral Icon only-natural-ingredients Icon paypal-color Icon pinterest Icon pinterest_share Icon premium-discount premium-offers Icon premium-shipping Icon premium Icon print Icon rechnung-color Icon rechnung-simple Icon recipe_leicht Icon recipe_normal Icon recipe_schwer Icon return Icon shipping Icon sofortueberweisung-color Icon stars-average Icon stars-high Icon stars-low Icon Shape twitter Icon twitter_share Icon unhappy Icon vegan Icon visa-color Icon vorkasse-color Icon youtube Icon
Artikel

Fastenzeit: Durchhalten mit den richtigen Motivationstipps

fasten motivationstipps durchhalten

Von Aschermittwoch bis Ostern ist Fastenzeit, was für viele vorrangig Verzicht bedeutet. Doch dass Fasten auch eine Wohltat für den Körper sein kann, bleibt dabei oft außer Acht. Tatsache ist: das Fasten hat zahlreiche positive Effekte auf den Körper. Oft wird es als Reinigungskur durchgeführt oder es wird bewusst auf bestimmte Lebensmittel verzichtet. Um in der Fastenzeit top motiviert zu bleiben, haben wir dir die besten Motivationstipps zum Durchhalten zusammengefasst:

1. Mentale Unterstützung suchen

Suche dir mentale Unterstützung! Tausche dich mit Gleichgesinnten aus und hole dir die Motivation von anderen. Oder starte gleich mit einer Freundin gemeinsam durch. Wenn die Versuchung groß wird, rufst du einfach deine Freundin an, die dich dazu motiviert, weiter stark zu bleiben. Informiere auch deine Freunde und Familie von deinem Vorhaben. So stärkst du deine Selbstdisziplin und gibst garantiert nicht auf!

2. Ziel visualisieren

Was ist dein Ziel? Möchtest du das Fasten nutzen, um zu entschlacken oder einen langfristigen Einstieg in eine gesunde Ernährungsweise finden? Wie fühlt es sich an, durchgehalten zu haben? Fokussiere dich auf dieses Gefühl und sage dir immer wieder Worte wie „Ich kann es, ich halte durch, ich schaffe es“. Denke daran, was du erreichen möchtest und nicht an das, worauf du im Moment verzichten musst. Der richtige Fokus ist der entscheidende Erfolgsfaktor!

3. Kopf austricksen

Was tun, wenn der Heißhunger auf Süßes kommt? Am besten schnell Zähne putzen oder ein Pfefferminzbonbon lutschen. Denn der Minzgeschmack mindert spürbar die unbändige Lust auf Süßigkeiten. Auch Trinken hilft: Wasser oder ungesüßter Tee hemmen das Hungergefühl. Und sei dir immer bewusst: Alles beginnt im Kopf! Deine Gedanken sind oft der Auslöser für Heißhunger. Also sei Herr deiner Gedanken!

4. Nach Plan essen und Erfolge dokumentieren

Dokumentiere deine Fortschritte in einem Tagebuch! So hast du deine Erfolge immer vor Augen und kannst dir in Phasen der Lustlosigkeit die notwendige Portion Motivation holen. Denn oft beschränkt man sich nur auf Misserfolge. Ein fester Ernährungs- oder Trainingsplan ist ein guter Leitfaden, an dem du dich orientieren kannst. Er hilft dir dabei, nicht vom Weg ab zukommen und weiter dran zu bleiben. Ein Plan gibt dir Struktur für deine Fastenkur!

5. Belohne Dich

Belohnung ist ein Muss! Denn, wenn du in einem bestimmten Zeitraum dein Ziel erreichst, solltest du stolz auf dich sein und dich auch dafür belohnen. Egal, ob mit einem guten Essen, einem Wellnesstag oder einem neuen Kleidungsstück. Belohnungen können als Ritual genutzt werden, um sich seinen Erfolg bewusst zu machen. Zudem stärkt es die eigene Willenskraft, um sein Ziel fokussiert bis zum Schluss durchzuziehen. Dein Wille durchzuhalten muss größer sein als die Stimme in deinem Kopf!

Das könnte dich auch interessieren

Fasten und Sport – passt das zusammen? ➤ Weiterlesen

Die 5 beliebtesten Fastenmethoden ➤ Weiterlesen

Heilfasten nach Buchinger: Die 10 goldenen Fastenregeln➤ Weiterlesen

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.
Oder folge uns auf