Artikel

So funktioniert Abnehmen

Abnehmen

Der menschliche Körper benötigt für alle lebenswichtigen Prozesse ausreichend Energie, die er aus den ihm zugeführten Lebensmitteln gewinnt. Die Menge an Energie, die in den Nahrungsmitteln steckt, wird in Kilojoule (kJ) gemessen, woraus sich später die Einheit der Kilokalorien ableiten lässt. Umgangssprachlich wird oft nur der Begriff „Kalorien“ verwendet, obwohl eigentlich Kilokalorien gemeint sind.

Kalorien – Brennstoff für den Körper

Wenn dem Körper mehr Nährstoffe zugeführt werden, als er in Energie umwandeln kann, speichern die Fettzellen das Zuviel an Energie. Dies ist in Form von Fettpölsterchen sichtbar.

Der individuelle Kalorienverbrauch - Grundumsatz

Wie viel Energie - sprich Kalorien - der Körper benötigt, ist individuell verschieden und setzt sich maßgeblich aus zwei Größen zusammen.
Eine dieser beiden Größen ist der Grundumsatz, welcher die essentielle minimale Kalorienmenge angibt, die der Körper zum Erhalt von lebenswichtigen Funktionen benötigt. Das können Verdauungsfunktionen, Atmungsprozesse oder Organtätigkeiten sein.

Die zweite Größe, welche für den Kalorienverbrauch entscheidend ist, ist der Leistungsumsatz. Er wird durch das Aktivitätslevel bestimmt. Für jede getätigte Bewegung braucht der Körper Energie. Dementsprechend verbrennen regelmäßig Sport treibende Menschen zusätzlich zu ihrem Grundumsatz mehr Kalorien als weniger aktive Menschen.

Der individuelle Kalorienverbrauch - Leistungsumsatz

Die zweite Größe, welche für den Kalorienverbrauch entscheidend ist, ist der Leistungsumsatz. Er wird durch das Aktivitätslevel bestimmt. Für jede getätigte Bewegung braucht der Körper Energie. Dementsprechend verbrennen regelmäßig Sport treibende Menschen zusätzlich zu ihrem Grundumsatz mehr Kalorien als weniger aktive Menschen.

Errechne deinen individuellen Kalorienbedarf

Nur, wenn du deinen täglichen Kalorienbedarf kennst, kannst du einschätzen, wie viel Energie du aufnehmen darfst. Der vitafy Energieumsatz-Rechner berechnet dir deine täglich erlaubte Menge an Kalorien. Diese Kenntnis ist sehr wichtig, um Abnehmerfolge zu verzeichnen.

Abnehmen leicht gemacht

Eine Gewichtsabnahme erfolgt dann, wenn dem Körper weniger Energie zugeführt wird, als er verbraucht. Eine Einschränkung der aufgenommenen Kalorien führt dazu, dass dem Körper weniger Energie als benötigt zur Verfügung steht und er deshalb auf die schon vorhandenen Fettdepots zurückgreifen muss. Wird diese eingeschränkte Kalorienzufuhr mit Sport und zusätzlicher Bewegung kombiniert, verbrennt der Körper zusätzliche Energie und das Ziel der Gewichtsabnahme kann schneller erreicht werden.

Doch Vorsicht: Wer sich zu sehr einschränkt und über längere Zeit zu wenig Kalorien zu sich nimmt, riskiert den gefürchteten Jojo-Effekt. Es empfiehlt sich, auf keinen Fall mehr als 500 kcal täglich einzusparen.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf