Rezept

Detox-Eistee mit Ingwer und Zitronengras

Detox Eistee mit Ingwer und Zitrone

Der Sommer steckt in seiner vollen Blüte und was liegt da näher, sich oder seine Gäste mit einem schön gekühlten, selbstgemachten Eistee zu verwöhnen? Traditionell zubereitet besteht Eistee aus Schwarztee, Zitronensaft und Süßstoff. Wir haben ein herrlich-exotisches Eistee-Rezept für dich vorbereitet, welches die ideale Abkühlung an heißen Sommertagen beschert und dank frischem Zitronengras und scharfem Ingwer einen wunderbaren Detox-Effekt mit sich bringt.

  • Vorbereitungszeit:
    10 min
    Zubereitungszeit:
    30 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion

Kcal
40.3
Kh
9 g
Fett
0 g
Eiweiß
0 g

Zutaten:

für sechs Gläser
  • 3 Pukka Detox Tee mit Zitrone
  • 1 Liter heißes Wasser
  • Himbeeren je nach Belieben
  • 4 Scheiben Limetten
  • 2 Tassen Eiswürfel
  • 2 Stängel Zitronengras (nur die weißen)
  • 2 cm dickes Stück Inger
  • 1,5 Tassen Wasser
  • Optional: 0,5 Tassen Kokosblütenzucker

Zubereitung:

  1. Teebeutel in einem Krug oder einem anderen größeren Gefäß mit kochendem Wasser übergießen und abkühlen lassen.
  2. Zitronengras in einem Mörser zerstampfen. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Für das Sirup in einem seperaten kleinen Topf Wasser mit Zitronengras und Ingwer bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sich die Wassermenge um ungefähr 2/3 reduziert hat. Optional Kokosblütenzucker hinzufügen und alles gut umrühren. Hitze zurückdrehen und den Topf beiseitestellen.
  4. Das Sirup sowie Limettenscheiben, Himbeeren und Eis mit dem Tee mischen. Gut miteinander verrühren und kalt servieren.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von vitafy.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@vitafy.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf